Webinar-Tipp: Integration von Safety-Betriebssystemen bis zu ASIL D/SIL 3

© Elektrobit

In diesem 60-minütigen, englischsprachigen Webinar, das am 31. Juli um 17:00h (11:00 AM U.S. EDT) stattfindet, wird eine Lösung für Classic AUTOSAR-Steuergeräte vorgestellt, die sowohl für QM bis ASIL-B als auch für ASIL-C bis ASIL-D geeignet ist. Der Referent Bruno Kleinert, Produktmanager bei Elektrobit, erklärt, wie man AUTOSAR-Projekte und Sicherheitsziele erfolgreich umsetzt. Die Teilnehmer lernen, warum die Kombination von FFI-zertifizierter Middleware und Sicherheitsbetriebssystemen für ASIL-D-Projekte wichtig ist, einschließlich der vollständigen Umsetzung von ISO 26262 gemäß ASIL-D. Der Referent stellt u. a.  eine erfolgreiche Umsetzung von ASIL-B-Projekten mit FFI-zertifizierter AUTOSAR-Implementierung und optimiertem Betriebssystem, die sichere Bereitstellung von QM- und ASIL-B-Anwendungen auf derselben ECU sowie das Erreichen von ASIL-B-Zielen ohne weitere Lieferanteninteraktion vor. Nach der Präsentation folgt eine Q&A-Runde. (oe)

Link zum Webinar